Skip to content

Pferdescheuer Extraktpulver

13 reviews
$14.96
SKU HORCHE100
Due to an influx of orders, shipping may be delayed by a couple of days.
Größe
Was ist Pferdekastanie?

Pferdekastanie (Aesculus hippocastanum), auch bekannt als der Konker-Baum, ist eine Art blühender Baum in der Soapberry-Familie (Sapindaceae), der in einer kleinen Region in Südosteuropa beheimatet ist. Heute können Pferdekastanienbäume auf der ganzen Welt gefunden werden und sind in gemäßigten Klimazonen üblich. Sie können bis zu 128 Fuß groß werden und im Frühling weiße Blüten entwickeln.

Pferdekastanienbäume entwickeln kleine, stachelige, grüne Früchte mit einem großen Samen in der Mitte (oft Konkers genannt), die dem Ohio Buckeye (Aesculus glabra) sehr ähnlich sind. Der Samen ist in der Erscheinung von Kastanien ähnlich, aber im Gegensatz zu Kastanien sind Pferdekastanien giftig, wenn sie konsumiert werden.

Dieses Produkt wird von der Frucht abgeleitet und wird standardisiert, um 20% Äszine zu enthalten.

Vorteile

Pferdekastanie unterstützt das Verdauungssystem und hilft, den Dickdarm zu unterstützen. Es kann auch zu gesunder Haut und sexueller Gesundheit beitragen.

  • Begünstigt das Verdauungssystem
  • Unterstützt den Dickdarm
  • Beitrag zur gesunden Haut
  • Förderung der sexuellen Gesundheit
  • Nutzen insgesamt Gesundheit & Wellness

Diese Aussagen wurden von der Food and Drug Administration nicht bewertet. Dieses Produkt soll keine Krankheit diagnostizieren, behandeln, heilen oder verhindern.

Ergänzungsdaten
Ergänzungsdaten
Serviergröße: 300 mg
Servieren pro Behälter: *
Betrag pro Dienstleistung % Täglicher Wert**
Pferdekastanie (aesculus hippocastanum) (Frucht)... 300mg *
* Täglicher Wert nicht festgelegt.
** Basierend auf 2.000 Kaloriendiät

Keine

Zucker, Soja, Milch, Hefe, Gluten, Mais und Zusatzstoffe.

Als Nahrungsergänzungsmittel zweimal täglich 300 mg oder wie vom Arzt geleitet.

Dosierung & Nebenwirkungen
SCHNITTLUNG DES HORSE-SCHUTZS

Dieses Produkt enthält keine Füllstoffe oder Zusatzstoffe jeglicher Art. Es ist standardisiert, um mindestens 20% Äscine zu enthalten.

SCHREIBENSCHUTZWEISE

Geringfügige Nebenwirkungen können Kopfschmerzen, Magenverstimmung und Juckreiz umfassen. Sollte dies auftreten, reduzieren Sie die Dosierung oder beenden Sie die Anwendung nach Ihrem Ermessen. Unter keinen Umständen sollten Sie jemals rohe Pflanze der Pferdekastanienpflanze konsumieren, da dies giftig sein kann.

Personen mit einer früheren Vorgeschichte von Leber-, Nieren- oder GI-Problemen werden empfohlen, die Anwendung zu vermeiden; Darüber hinaus sollten Frauen, die schwanger oder pflegend sind, dieses Produkt nicht ohne Beratung eines Arztes einnehmen. Diejenigen, die gegen Latex allergisch sind, sollten vermeiden, Pferdekastanien zu ergänzen.

 

Es gibt keine Garantie für spezifische Ergebnisse und die Ergebnisse können variieren.

Diese Aussagen wurden von der Food and Drug Administration nicht bewertet. Dieses Produkt soll keine Krankheit diagnostizieren, behandeln, heilen oder verhindern.

Einwohner von Kalifornien:Klicken Sie hierfürVorschlag 65Warnung.